Häufig gestellte Kundenfragen


  • Wie kann ich sicherstellen, dass ausgewiesene Ersparnisse auch realisiert werden?

    Wir arbeiten transparent und die Lieferanten garantieren schriftlich die neu verhandelten Konditionen. Ihre Fachabteilung ist in den Prozess mit eingebunden, somit hat das Ergebnis eine hohe Akzeptanz und ist gut nachvollziehbar.

  • Warum sollen meine Mitarbeiter die Einsparpotenziale nicht auch realisieren können?

    Unsere Experten sind aus der Branche und kennen die Interna. Ihre Mitarbeiter müssten unverhältnismäßig viel Zeit mit der Marktdurchdringung verbringen und erreichen erfahrungsgemäß ein geringeres Einsparergebnis.

  • Welchen Zeitaufwand benötige ich als Kunde, wenn Sie die Projekte für uns durchführen?

    Als Führungskraft im Projekt benötigen Sie ca. 3- 5 Stunden. Ihre Mitarbeiter zwischen 7 und 16 Stunden je nach Projekt.

  • Inwieweit findet ein Transfer von Know-how auf meine Mitarbeiter statt?

    Ihre Mitarbeiter erhalten alle Auswertungen, die Ausschreibung und können bei den Lieferantengesprächen anwesend sein.

  • Was kostet mich der Einsatz von KOM, wenn keine Ersparnisse gefunden werden?

    Das kommt auf das Honorarmodel an, das Sie gewählt haben. Erfolgsbezogen honoriert werden kosten nur im Erfolgsfall fällig.

  • Bekomme ich eine Lösung, die zu meinem Unternehmen passt?

    Wir arbeiten von Anfang an eng mit Ihnen und der Fachabteilung zusammen. Wir schlagen Lösungswege vor, die Entscheidungen treffen Sie als Kunde.

  • Was passiert, wenn ich nächstes Jahr einen geringeren Bedarf habe?

    Wenn Sie dies bereits im Vorfeld wissen, bauen wir das in das Mengengerüst mit ein. Das ist eine wichtige Information für die Lieferanten, da sich die Preise an den Abnahmemengen orientieren.

  • Was ist, wenn der Lieferant nicht so arbeitet wie erwartet oder abspringt?

    Dann haben Sie von uns die Garantie, dass wir eine Lösung suchen und finden. Meist ist das der nächste Bieter von unserer Ausschreibung.

  • Was machen Sie bei Ausschreibungen anders als wir?

    Wir erheben die Zahlen und Daten mit dem objektiven Blick von außen und den langjährigen Branchenkenntnissen unserer Experten. Vor einer Ausschreibung besprechen wir Lösungsmöglichkeiten und Ideen, die wir in anderen Projekten bereits realisiert haben, mit den Möglichkeiten der Dienstleister ab.

  • Wie trägt Ihre Leistung zur Wertschöpfung unseres Unternehmens bei?

    Eine höhere Rendite, Sie realisieren mehr Investitionskapital. 67 % Ihrer jetzigen Einkaufskosten sind unserer Erfahrung nach beeinflussbar, 33 % können nicht beeinflusst werden. Beispiel: Bei einem Einkaufsvolumen von 30 Millionen € können wir 20 Millionen € beeinflussen. Nach unseren langjährigen Erfahrungen können wir 10% einsparen also ca. 2 Millionen € mehr Liquidität in Ihr Unternehmen bringen.

  • Wie kann die KOM-Beratung dazu beitragen, dass sich unsere Firma auf ihre Stärken konzentrieren kann?

    Wir optimieren die Kostenarten mit unseren Marktkenntnissen und ersparen Ihnen lange zeitraubende Recherchen.

  • Wie können Sie beweisen, dass wir uns auf Sie verlassen und Ihnen Vertrauen schenken können?

    Hier geben unsere Referenzen die beste Auskunft.




FIRMA

KOM-Beratungsgesellschaft mbH
Quagliostraße 12
81543 München

KONTAKT

Telefon: +49 (0)89 / 65 30 88 81
E-Mail: info@komberatung.com

© Copyright 2019, KOM-Beratungsgesellschaft mbH | Impressum | Datenschutz | konzipiert und realisiert